LSK NRW sucht neuen Chefdirigenten

Das Landesspielleute-Korps (LSK) NRW des VMB NRW sucht ab sofort einen motoivierten und aufgeschlossen Dirigenten, dem die Spielleutemusik und der Umgang mit Laienmusikern/innen sehr am Herzen liegt und besondere Freude bereitet.

Folgende Anforderungen sind dem LSK NRW wichtig:

  • Qualifikation: möglichst ab C3, wünschenswert B-Schein, Bachelor, Master
  • Spielleute-Erfahrung als Dirigent
  • Spielerfahrung möglichst in allen Registern
  • Soziale Kompetenz und vorbildliche Führungsqualität
  • Motivation, Musikbegeisterung und Integration

Folgende Aufgaben sind dem LSK NRW wichtig:

  • Vorbereitung der Proben – nur musikalisch
  • Stückauswahl im Gremium der musikalischen Leitung
  • Technikstudien für Musiker vorbereiten
  • Durchführung der Proben, Einteilung der Registerarbeit
  • Dirigieren bei Auftritten und Konzerten
  • Spaß vermitteln, Teil unserer tollen Gemeinschaft werden und mindestens so viel Spielleute-Herzblut und Verrücktheit mitbringen oder gewinnen wie wir.

Wer Interesse hat und sich bewerben möchte, schickt seine Unterlagen bis zum 15. August 2020 an die Geschäftsführerin Christian Gmür per E-Mail.

Weitere Informationen findet ihr im Internet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.